Geheimtipp für Schokoladenfans in Leipzig: La Chocolaterie

//Geheimtipp für Schokoladenfans in Leipzig: La Chocolaterie

Geheimtipp für Schokoladenfans in Leipzig: La Chocolaterie

Das französische Café La Chocolaterie ist schon mehrmals umgezogen. Zunächst in der Querstraße, dann in der Waldstraße heißt es seine Gäste nun in der Könneritzstraße in Schleussig willkommen. La Chocolaterie ist für alle Naschkatzen, Schokoladen-Verrückte und Frankreich-Liebhaber ein wahrer Geheimtipp in Leipzig

Die Inhaberinnen Isabelle und Alexandra kommen aus Paris und der Normandie und bieten hier in Leipzig Spezialitäten aus ihrer Heimat an. Isabelle zaubert die Schokoladen-Kreationen und Alexandra ist für die Veranstaltungen und das Catering zuständig. Bei der Herstellung der Speisen legen die beiden Wert auf regionale Produkte aus biologischem Anbau.

Was gibt es alles in der Chocolaterie?

In der Chocolaterie darf geschlemmt werden. Es gibt Tartes, Trüffel-Kreationen, Macarons, Coulants und Sorbets – alles frisch zubereitet. So duftet es auch bereits, wenn Sie den Laden betreten. Dazu stehen Heißgetränke und auch erfrischende kühle Drinks auf der Karte. Das Café bietet nicht nur süß, sondern kann auch herzhaft. Mittags genießen Sie hier leckere französische Gerichte wie Quiches oder Galettes. Isabelle und Alexandra bieten auch einen Catering Dienst an sowie die Möglichkeit, das Café für Feiern zu buchen – ob Firmenfeier, Geburtstag oder Weihnachtsfeier.

Wenn Sie nach ihrem Besuch noch nicht genug Frankreich haben, dann können Sie im Ladencafé französische Spezialitäten und Backmischungen kaufen. So backen Sie Zuhause die leckeren Kreationen ganz einfach nach. Das Backen können Sie auch in einem Schokoladen Workshop erlernen. Diese bieten die Inhaberinnen regelmäßig an.

La Chocolaterie: Neueröffnung in Schleussig

Ein Hauch von Frankreich zieht nun in Schleussig ein. Die Neueröffnung in der Könneritzstraße war am 6. März. Entdecken Sie das neue Café mit gleichbleibend leckeren Spezialitäten. Von den Downtown Apartments aus erreichen Sie die Chocolaterie mit dem Fahrrad oder mit der Straßenbahn Linie 14. Das Café ist ein idealer Zwischenstopp, wenn Sie das kreative Künstlerviertel Plagwitz besichtigen. Im Winter können Sie sich mit einer Chocolat Chaud aufwärmen und im Sommer erfrischen Sie sich dort mit einem Cidre.

2018-03-12T14:09:10+00:00